Gemeindeteams

 

Neu geschaffen werden Gemeindeteams in den einzelnen Pfarrei, mit der Aufgabe das Kirchliche Leben vor Ort in der Gemeinde am Leben erhalten und fördern:

•    Nähe Gottes zu uns Menschen feiern (Leiturgia)
•    Glaube weitergeben (Martyria)
•    Menschen unterstützen (Diakonia)

Die Gemeindeteams setzen sich zusammen aus dem Pfarrer (oder einem Vertreter aus dem Seelsorgeteam), Mitgliedern des gemeinsamen Pfarrgemeinderats und weiteren Katholiken entsprechend ihrer Gaben und Charismen, die vom Pfarrgemeinderat bestätigt und vom Pfarrer berufen  werden. Die Anzahl der Mitglieder der jeweiligen Gemeindeteams werden vom Pfarrgemeinderat festgelegt.

Joomla templates by a4joomla